Redaktions-Charts

Redaktions-Charts

Die Charts der Tribe Online - Redaktion:

weiterlesen...

Element of Crime – Lieblingsfarben und Tiere

Element of Crime - Lieblingsfarben und Tiere

Fünf Jahre haben sich Element of Crime Zeit gelassen, um mit „Lieblingsfarben und Tiere“ den Nachfolger von „Immer da, wo Du bist, ...

weiterlesen...

The Flying Eyes – Leave It All Behind Sessions

The Flying Eyes - Leave It All Behind Sessions

Jedem Mensch steht exakt gleichviel Zeit zur Verfügung, es fragt sich nur, wie man sie nutzt: Einfach mal Pause machen ist das ...

weiterlesen...

The Tea Party – The Ocean At The End

The Tea Party - The Ocean At The End

Seit 23 Jahren besteht nun die kanadische Rockband The Tea Party. Was mit leicht psychedelischem Bluesrock begann gewann über die weiteren Veröffentlichungen ...

weiterlesen...

Black Moth – Condemned To Hope

Black Moth - Condemned To Hope

Die 2010 gegründete, von Sängerin Harriet Bevan angeführte Band Black Moth stammt aus dem britischen Leeds. Zum weiteren Line-Up der Band gehören ...

weiterlesen...

Catfish And The Bottlemen – The Balcony

Catfish And The Bottlemen - The Balcony

Es gibt sie, die britischen Erfolgsgeschichten, die zunächst nichts mit London, Manchester oder Liverpool zu tun haben: Im nordwalisischen Llandudno gründete sich ...

weiterlesen...

Kärtsy – aWay

Kärtsy - aWay

Kärtsy Hatakka, wohlbekannt als Waltari-Mitbegründer, Sänger und Bassist, veröffentlichte nach zwei Singles 2010 sein erstes Soloalbum “Duty Freedom”. 3 Jahre später nun ...

weiterlesen...

Magnus – Where Neon Goes To Die

Magnus – Where Neon Goes To Die

So richtig hat wohl niemand mit einem neuen Magnus-Album gerechnet. Vor ziemlich genau zehn Jahren, als dEUS, die Band von Tom Barman, ...

weiterlesen...

Iron Reagan – Tyranny Of Will

Iron Reagan - Tyranny Of Will

Das Projekt Iron Reagan wurde 2012 in Richmond / Virginia gegründet. Ähnlich wie S.O.D. in den 80ern ist Iron Reagan eine Art ...

weiterlesen...

Death From Above 1979 – The Physical World

Death From Above 1979 - The Physical World

2004 erschien das Albumdebut "You're A Woman, I'm A Machine" der kanadischen Band Death From Above. Vor 2005 hatten in Deutschland wohl ...

weiterlesen...

Interpol – El Pintor

Interpol - El Pintor

Die 1997 gegründete New Yorker Band Interpol ist bekannt für ihren äußerst englischen Sound, der im Post Punk und New Wave der ...

weiterlesen...

The Color Morale – Hold On Pain Ends

The Color Morale - Hold On Pain Ends

Seit 2007 besteht die Band The Color Morale aus Rockford, Illinois. Das Quintett besteht aus Sänger Garret Rapp, den Gitarristen Daven King ...

weiterlesen...

Zoot Woman – Star Climbing

Zoot Woman - Star Climbing

Mit "Living In A Magazine" schuf Zoot Woman, die Band um Produzent Stuart Price, einen ganz eigenen Sound: Etwas 80er, etwas Gitarre, ...

weiterlesen...

Fenech-Soler – Rituals

Fenech-Soler - Rituals

Fenech-Soler? Da war doch was… Ja, genau! Die Synthpop-Band aus England, bei deren Namen man hierzulande so herrlich rätselte, wie man den ...

weiterlesen...

Summer Breeze 2014 Bildergalerie

Summer Breeze 2014 Bildergalerie

Hinweis: Es kann etwas dauern bis die Seite vollständig angezeigt bzw. geladen ist, da es sich um eine große Datenmenge handelt. Hier geht ...

weiterlesen...

KMFDM – We Are (Live 30th Anniversary)

KMFDM - We Are (Live 30th Anniversary)

Hebt die Becher! Es gibt etwas zu feiern. 1984 gründete sich die Industrial-Rock-Künstlertruppe KMFDM - ja, ganze 30 Jahre ist das schon ...

weiterlesen...

Jennie Abrahamson – Gemini Gemini

Jennie Abrahamson - Gemini Gemini

Ein Picknick im Grünen, ein gemeinsamer Filmabend, fröhliches Partymachen - und überall ein paar junge Frauen, die genüsslich kichernd einen Sekt drinken. ...

weiterlesen...

Motherbrain – 0010

Motherbrain - 0010

Seit 2010 besteht die Band Motherbrain. Das Berliner Quartett wird gerne mit dem Begriff Stoner-Rock in Verbindung gebracht. Und richtig, man bedient ...

weiterlesen...

Royal Blood – Royal Blood

Royal Blood - Royal Blood

Es gibt schon kuriose Erfolgsgeschichten: Erst letztes Jahr gründete sich das britische Rockduo Royal Blood und just mit dem gleichnamigen Albumdebut erklimmt ...

weiterlesen...

Astpai – Burden Calls

Astpai - Burden Calls

Astpai nennt sich die schon seit 2002 aktive, schwer arbeitende Band aus der Wiener Vorstadt. Schwer arbeitend deshalb, weil das Quartett aus ...

weiterlesen...

Mark Lanegan Band – No Bells On Sunday EP

Mark Lanegan Band - No Bells On Sunday EP

Es vergeht eigentlich kein Jahr, ohne dass man etwas von Mark Lanegan gehört hat. Ob zu Beginn seiner Karriere mit seiner Band ...

weiterlesen...

Karma to Burn – Arch Stanton

Karma to Burn - Arch Stanton

Konsequenterweise müsste der Titel des neuen KtB-Albums in Anlehnung an die Songtitel schlicht und einfach Six oder so ähnlich heißen. Immerhin, der ...

weiterlesen...

End Of Pipe – Keep Running EP

End Of Pipe - Keep Running EP

Das Quartett End Of Pipe stammt aus Florianópolis / Brasilien und besteht aus Sänger und Gitarrist Uirá Medeiros, Gitarrist und Gelegenheitssänger Pedro ...

weiterlesen...

Everything Goes Cold – Black Out The Sun

Everything Goes Cold - Black Out The Sun

Everything Goes Cold ist eine US-amerikanische Industrial-Band, bestehend aus Mike Blodgett (Keyboard, Backing Vocals, Drums), Josh Zero (Keyboards, Backing Vocals) und James ...

weiterlesen...

Wallis Bird 03.08.2014 ZMF, Freiburg

Wallis Bird
03.08.2014 ZMF, Freiburg

Der letzte Abend des 32. Zelt-Musik-Festivals. Im nochmal ausverkauften Zirkuszelt hatte schon längst das Programm begonnen, als auch im Spiegelzelt, etwas früher ...

weiterlesen...

Marteria (Support: Kid Simius) 02.08.2014 ZMF, Freiburg

Marteria (Support: Kid Simius)
02.08.2014 ZMF, Freiburg

Dass das Zirkuszelt ausverkauft war, stand schon (sehr) lange fest. Aber das gab es sicher noch nicht oft: als die Pforten am ...

weiterlesen...

Julian Le Play 31.07.2014 ZMF, Freiburg

Julian Le Play
31.07.2014 ZMF, Freiburg

“Danke, dass ihr gekommen seid - warum auch immer… Gab’s keine Samy Deluxe Karten mehr?”. Zwei Lieder und knapp zehn Minuten waren ...

weiterlesen...

Nachschlag – Youssou N’Dour & Le Super Étoile De Dakar25.07.2014 ZMF Freiburg

Nachschlag - Youssou N’Dour & Le Super Étoile De Dakar
25.07.2014 ZMF Freiburg

Vor einigen Jahren machte das Duett mit Neneh Cherry "7 Seconds" mit Neneh Cherry Youssou N’Dour aus dem Senegal zum Superstar. So dass ...

weiterlesen...

Vermerkt unter: Events

Death From Above 1979 – Auf Tour im Oktober

dfa1979

Kürzlich erschien mit “The Physical World” das zweite Album des kanadischen Duos Death From Above 1979. Nun geht es auf Tour durch die Clubs der Republik. Knackige Songs, auf den Punkt gespielt, phantastische Melodien, ruppiger Charme. “The Physical World” ist eine brillante Platte mit Ecken und Kanten, erstklassige

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Royal Blood – Royal Blood

Royal_Blood_Artwork

Es gibt schon kuriose Erfolgsgeschichten: Erst letztes Jahr gründete sich das britische Rockduo Royal Blood und just mit dem gleichnamigen Albumdebut erklimmt man dann Platz 1 der UK-Albumcharts. Dabei gibt man sich mit Mike Kerr am Gesang und Bass sowie Ben Thatcher am Schlagzeug von der Papierform her schon mal recht reduziert.

Und tatsächlich: Auf Albumlänge kommt man auch

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Audiowolf – Lighting The Fuse

audiowolf

Aus Oldenburg stammt die Band Audiowolf. Gegründet wurde das Quartett Anfang 2010 von Sänger Nils Gastmann, Gitarrist Tobias Valdivia, Bassist Christian Eisen und Schlagzeuger Niels Oltmann. Mit Sandro Giampietro, der bereits die erste EP produzierte, entstand nun auch das Albumdebut “Lighting The Fuse”.

70s Hardrock- und 90er Grunge-Einflüsse, dazu ein Gesang, der dem von Soundgarden-Frontmann Chris Cornell stark ähnelt;

weiterlesen…

Vermerkt unter: News

LSD on CIA – Neues Musikvideo zu “Dive Into The Dark”

LSD

Anfang des Jahres veröffentlichte die Kopenhagener Band LSD on CIA ihr gleichnamiges Debut, das bei uns mit folgenden Worten goutiert wurde: “Es gibt Leute, die musikalische Parallelen zu den Red Hot Chili Peppers oder Muse ziehen, allerdings ist der Sound der Dänen wesentlich lärmiger und anarchischer. Es gibt Wohlklang und

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Element of Crime – Lieblingsfarben und Tiere

Element of Crime - Lieblingsfarben und Tiere - Tribe Online Magazin

Element of Crime – Pressefoto © Charlotte-Goltermann

Fünf Jahre haben sich Element of Crime Zeit gelassen, um mit „Lieblingsfarben und Tiere“ den Nachfolger von „Immer da, wo Du bist, bin ich nie“ zu veröffentlichen. Dazwischen lag im Jahr 2010 lediglich das Album „Fremde Federn“, das Coverversionen enthielt. Wer den typischen Element of Crime Sound mag, der wird

weiterlesen…

Vermerkt unter: Events

Konzertbericht: Veritas Maximus (Kevin Russell)
z-7 Pratteln

Kevin Russell20146Adrian Sailer-2

Kevin Russell, unter anderem Sänger der Böhsen Onkelz, präsentiert aktuell mit seiner Band Veritas Maximus seine ganz eigenen, sehr persönlichen Lieder, die er vergangenen Samstag (20.09.2014) in der Konzertfabrik z-7 in Pratteln zum Besten gab.

Der Abend wurde mit zwei Support-Bands eröffnet – TXL und eine lokale Band, die das Publikum schon einmal versuchten, auf Kevin Russell und Band

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

The Flying Eyes – Leave It All Behind Sessions

flyingeyes_leave

Jedem Mensch steht exakt gleichviel Zeit zur Verfügung, es fragt sich nur, wie man sie nutzt: Einfach mal Pause machen ist das Ding der Band The Flying Eyes aus Baltimore nicht. Den Namen der Science Fiction Novelle The Flying Eyes von 1962 entliehen, veröffentlichte das Quartett erst im Sommer letzten Jahres das Album “Lowlands”, mit dem es sehr ausgiebig

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

The Tea Party – The Ocean At The End

teaparty

Seit 23 Jahren besteht nun die kanadische Rockband The Tea Party. Was mit leicht psychedelischem Bluesrock begann gewann über die weiteren Veröffentlichungen mit der Aufnahme indischer und arabischer Instrumente immer mehr an Breite, bis hin zum Album “Triptych”. Vor 10 Jahren erschien ihr letztes Album “Seven Circles”, das wohl die eingängigsten Rocksongs des bisherigen Schaffens versammelte und nahezu frei

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Madden NFL 15

Madden NFL 15 - Xbox One

Es ist wieder soweit, die Blätter fallen langsam von den Bäumen herunter und die Updates der besten Sportspiele in unsere Wohnzimmer ein.

Madden NL 15 ist hierzulande eher ein Insidertipp, weil eben auch American Football maximal zur Zeit des Super-Bowls ein Gesprächsthema in deutschen Mittagspausen ist.

Für eingefleischte Football Fans ist die Madden Reihe aber ein absolutes Muss,

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Black Moth – Condemned To Hope

blackmoth

Die 2010 gegründete, von Sängerin Harriet Bevan angeführte Band Black Moth stammt aus dem britischen Leeds. Zum weiteren Line-Up der Band gehören die Gitarristen Jim Swainston und Nico Carew, Bassist Dave Vachon und Schlagzeuger Dom McCready. Ihr Albumdebut gab die Band 2012 mit “The Killing Jar”.

Wuchtig, kraftvoll groovend, aber auch schleppend und träge walzen zum einen Songs wie

weiterlesen…

Vermerkt unter: Reviews

Catfish And The Bottlemen – The Balcony

catfish

Es gibt sie, die britischen Erfolgsgeschichten, die zunächst nichts mit London, Manchester oder Liverpool zu tun haben: Im nordwalisischen Llandudno gründete sich die junge Band Catfish And The Bottlemen. Kurioser Weise stammt keiner der 4 Musiker aus dem Ort, vielmehr verschlug es jeden einzelnen dorthin. Sänger und Gitarrist Ryan “Van” McCann, Gitarrist Johnny ‘Bondy’ Bond, Bassist Benji Blakeway und

weiterlesen…