Vermerkt unter: Media

CinemaxX: Filmtipps der Woche

Auch vermeintliche Bösewichte in Videospielen möchten einmal die Helden sein und gemocht werden. In unserem CinemaxX-Filmtipp RALPH REICHT´S setzt Ralph alles daran, endlich einer von den Guten zu sein, aber das ist leichter gesagt als getan…

Am 9. Dezember haben die berühmtesten Lausbuben der Welt das Sagen. In der Vorpremiere von DIE ABENTEUER DES HUCK FINN werden die Erlebnisse der beiden Tausendsassa Huck und Tom fortgesetzt. Bereits vor dem offiziellen Filmstart am 20. Dezember geht es im CinemaxX hoch her, wenn die beiden Freunde mit Hucks fiesem Vater konfrontiert werden, der ihnen ihren Schatz wieder abnehmen wll.

Opernfreunde kommen bei der Live-Übertagung von VERDI´s UN BALLO IN MASCHERA aus der Metropolitan Opera New York am 8. Dezember voll auf ihre Kosten. In ausgewählten CinemaxX-Standorten wird ein Feuerwerk der Gefühle auf der Bühne entzündet, wenn die Geschichte um Liebe, Betrug, unglückselige Prophezeiungen, Königsmord und Freundschaft, eingebettet in VERDI´s fantastische Musik, erzählt wird.

FILMTIPP DER WOCHE 

RALPH REICHTS
06.12.2012 – 102 min – Ab 0 Jahren – Walt Disney – Trickfilm/Komödie – USA 2012

 

Bösewicht wider Willen: Ralph entführt uns in den poppig-bunten Kosmos einer ausgeflippten 3D-Spielewelt und sorgt für Kinospaß auf ganz neuem Level! Computerspielfiguren, die zur Gruppentherapie gehen, das ist nur eine von zahlreichen witzigen Ideen, mit denen diese an die Idee von TOY STORY angelehnte Verbeugung vor den Anfängen der Computerspiele amüsiert. Ein durch und durch sympathischer WALT DISNEY-Animationsspaß, in dem ebenso neuen Games in Figuren und Optik Referenz erwiesen wird. Spielfilmdebüt von RICH MOORE, dem Regisseur bzw. Animators von Serien wie ?Die Simpsons?, ?Futurama? und ?Drawn Together?. ARTMAXX-FILMTIPP 

ANNA KARENINA
06.12.2012 – 130 min – Ab 12 Jahren – Universal – Drama/Lovestory – Großbritannien 2012

Anna Karenina ist in der Gesellschaft hoch angesehen. Sie lebt mit ihrem Mann, einem hohen Regierungsbeamten, und ihrem Sohn in Sankt Peterburg. Ein Brief ihres Bruders führt sie nach Moskau, wo sie auf den jungen, gut aussehenden Kavallerie-Offizier Wronskij trifft. Beide sind voneinander fasziniert. Nach einer rauschenden Ballnacht verfallen sie einander. Sie beginnen eine Affäre. Als die öffentlich wird, beginnen sich ihre Bekannten von ihr zu distanzieren. Doch sie steht zu ihrer Liebe und manövriert sich weiter ins Abseits.   NEUSTARTS 

7 PSYCHOS
06.12.2012 – 110 min – Ab 16 Jahren – DCM – Komödie – USA/Großbritannien 2012

Vom Geheimtipp zum potentiellen Kultfilm: Der neue filmische Coup von MARTIN McDONAGH, eine schwarze Komödie, in der eine Drehbuchautor bei der Suche nach Inspiration in ein groteskes Abenteuer gerät. Vier Jahre nach seinem Debüt BRÜGGE SEHEN?.UND STERBEN kehrt McDonagh zurück. Diesmal hat er die Handlung nach Hollywood verlegt und bedient sich einer gewitzten Rahmenhandlung, die wie kein Film seit ADAPTION mit der Idee des künstlerischen Impulses spielt. COLIN FARRELL ist wieder sein Hauptdarsteller in diesem wild fabulierenden Film. An seiner Seite leisten SAM ROCKWELL, CHRISTOPHER WALKEN, WOODY HARRELSON, TOM WAITS und ABBIE CORNISH Großes.

ÇAKALLARLA DANS 2 – TANZ DER SCHAKALE
06.12.2012 – 104 min – Ab 6 Jahren – AF-Media – Komödie – Türkei 2012

Komödie von MURAT SEKER mit SEVKET CORUH, DOGA RUTKAY, CEYHUN YILMAZ und MURAT AKKOYUNLU. Vier Schlitzohren erleben im Knast eine schwere Zeit. Fern von ihrem gewohnten Leben im Viertel und völlig ohne Fussball fühlen sie sich elend und verlassen. Eines Tages erfahren sie, dass für medizinische Forschungszwecke Probanden gesucht werden. Sie vermuten, dass dies das Tor zur frühzeitigen Entlassung sein könnte und machen mit. Die eingenommenen Medikamente sollen bewirken, dass sie keine kriminellen Handlungen mehr begehen. Als sie endlich auf freien Fuß kommen, versprechen sich die Vier nie mehr Straftaten zu begehen. Aber eines haben sie außer Acht gelassen?

DIE LIBELLE UND DAS NASHORN
06.12.2012 – 84 min – Ab 0 Jahren – NFP – Drama – Deutschland 2012

Tragikomödie um eine Nachwuchsautorin und einen alten Schauspielstar, die sich im Laufe einer Nacht voller Diskussionen annähern ? mit MARIO ADORF und FRITZI HABERLANDT! Die junge Autorin Ada und der alternde Leinwandstar Nino sitzen unfreiwillig in einem luxuriösen Hotel fest. Um die Zeit totzuschlagen, lassen sie sich amüsante und bizarre Rollenspiele ein. Ihre Sicht auf das Leben ist voller Gegensätze, aber genau das zieht beide immer mehr an. Ada provoziert mit ihren Fragen über das Alter und Nino spürt, dass er nicht mehr viele Nächte dieser Art in seinem Leben verbringen wird. Es wird für beide eine besondere Nacht? Unter der Regie von LOLA RANDL spielen außerdem IRM HERMANN und MARIA FAUST. T

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors - Website

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>