Paper Girls 02

“Kinder, die einfach versuchen ihr Leben zu leben, sind immer die Guten.”, philosophierte einer der jugendlichen Zeitreisenden im Auftaktband (hier unser Review) von Brian K. Vaughans großartiger Serie “Paper Girls”. Aber schon der zweite Band zeigt, dass es selbst mit dieser Faustformel nicht unbedingt immer leicht ist, Gut von Böse … Weiterlesen

Bataclan: Wie ich überlebte

Selbst wer das Testspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 13. November 2015 im Stade de France in Saint-Denis gegen ihre französischen Kollegen nur am Fernseher mitverfolgt hat, kann sich sicher an die seltsame Szene erinnern, als ein Knall durch das Stadion ging und sowohl auf dem Platz als auch auf den … Weiterlesen

Archangel

Mitte der Achtziger Jahre schuf er mit seinem Roman “Neuromancer” die Basis für das, was einmal Cyberpunk genannt werden sollte und prägte gleichzeitig den heute mehr denn je verwendeten Begriff “Cyberspace”. Für viele Science-Fiction-Fans gilt das Buch als Meilenstein. Mit “Archangel” wagt sich der US-Autor William Gibson, zusammen mit Co-Autor … Weiterlesen

Nick Cave & The Bad Seeds – Ein Artbook von Reinhard Kleist

…und als Bonustrack das ‚Making Of‘ und ‚Deleted Scenes‘ zu Reinhard Kleists gezeichneter Quasi-Biografie des australischen Künstlers Nick Cave, ‚Mercy On Me‘. Wobei es sich hierbei eher um eine kostenpflichtige Zugabe handelt. Das Artbook erzählt die kurze, persönliche Vorgeschichte von Reinhard Kleist zu ‚Mercy On Me‘ und bringt Skizzen als … Weiterlesen

Nick Cave – Mercy On Me

Ein finsterer Western. Ein Junge verlässt die Enge seines Zuhauses, das mit einem tobsüchtigen Vater und der weinenden Mutter kein Heim mehr für ihn ist. Es ist der Text zu ‚The Hammer Song‘, der hier bebildert wiedergegeben wird. Szenenwechsel: Australien. Eine ‚Stand By Me‘-Idylle. Junge Lümmel, die sich mit Tagträumereien, … Weiterlesen

Symmetry

Zukunftsvisionen, in denen Computer so weit fortgeschritten sind, dass sie Menschen nicht nur in bestimmten einzelnen Aufgaben übertreffen sondern insgesamt auch intelligenter sind, gibt es zuhauf. Eine der bekanntesten ist natürlich Terminator, in der die Maschinen die Menschheit wegoptimieren wollen. Eine Dystopie, folglich. Die Comic-Miniserie Symmetry von Autor Matt Hawkins … Weiterlesen

Star Wars 24 – Blutsbande: Jango und Boba Fett

Mit „Blutsbande: Jango und Boba Fett“ erscheint eine weitere Hardcover-Comic-Ausgabe aus dem gigantischen STAR WARS-Merchandise-Imperium. Jango sowie Boba Fett sind bekannte Nebencharaktere aus den Filmen (Episode 1 -6) und schafften es trotz der doch geringen „Spieldauer auf der Kinoleinwand“ unter den eingefleischten Fans zu sehr erstaunlicher Beliebtheit. Somit war es … Weiterlesen

Der Krieg der Welten 1/2

Nachdem Dobbs mit „Die Zeitmaschine“ die sechsteilige Comic-Reihe um die bekanntesten Geschichten des Science-Fiction-Pioniers H. G. Wells eindrucksvoll eingeleitet hat – das Buch erschien im Mai diesen Jahres bei Splitter – folgt nun die Umsetzung von Wells‘ vermutlich erfolgreichsten bzw. bekanntesten Roman „Der Krieg der Welten“ aus dem Jahr 1898. … Weiterlesen

Gambert 01: Gambert und der Vitus-Zauber

Er hat ein wenig Ähnlichkeit mit Majestix, dem Häuptling des bekannten, unbeugsamen Gallier-Dorfes: Wampe, Knollen-Nase und ein besonders großer Schnauzbart. Gambert ist aber kein Stammesoberhaupt, sondern lebt ein ziemlich einsames Braumeister-Leben im Wald. Und er ist Gott der Bieres, er war es, genauer gesagt. Okay, das bedarf jetzt wohl einer … Weiterlesen

Lazarus 05: Familienkrieg

In Greg Ruckas beeindruckender Dystopie “Lazarus”, in der die Schere zwischen Arm und Reich bis zum äußersten geöffnet und die Welt unter wenigen mächtigen Familienclans aufgeteilt ist, ist es ausgerechnet die im Reagenzglas entstandene, zur Kampfmaschine herangezogene Forever Carlyle, die in einer Umgebung voller Machtgier, Intrigen und Kriegen am meisten … Weiterlesen

Alice Matheson 05: Die Obsession des Sam Gibbs

Wie man schon vorweg in Erfahrung bringen konnte, sollte Betbeder die Aufgabe des Autors nicht nur für den vierten, sondern auch für diesen fünften Alice Matheson-Band vom Autor und Mitschöpfer der Serie Istin übernehmen. Ebenfalls bekannt war bereits, dass er auch in seiner zweiten Story wieder eine der Nebenrollen in … Weiterlesen

Sherlock Holmes: Die Chroniken des Moriarty

Nach einigen Sherlock Holmes-Comics, ja der Begründung eines eigenen “Sherlockversums”, in das Mythologisches genauso wie andere Literatur-Größen des zu Ende gehenden 19. Jahrhunderts hinein gemischt wurden, dürfte der Autor Sylvain Cordurié mittlerweile wirklich den meisten Comic- bzw. Genre-Freunden ein Begriff sein. Gerne verweise ich an dieser Stelle aber natürlich auf … Weiterlesen