Arctic: P402 Dynamic Supra-aural Headphones

Von Arctic hätten wir vor kurzem schon zwei Kühler, den Alpine 64 Plus sowie den Freezer 64 Pro, besprochen. Ich hatte im Vorwort zu den damaligen Review schon angedeutet, dass die ehemals aus der benachbarten Schweiz stammende Firma Ihr Portfolio und den letzten Jahren um weitere Produkte, abseits des Cooling-Bereichs, erweitert hat.

P402 Dynamic Supra-Aural Headphones

P402
Dynamic Supra-Aural Headphones

Das jüngste Beispiel hierfür ist ein Headset, dass den Namen P402 Dynamic Supra-aural Headphones trägt. Ein Name wie eine Ankündigung und ob diese Vorschusslorbeeren auch berechtigt sind, wisst Ihr hoffentlich nach diesem Test.

Schon beim Auspacken wissen die Kopfhörer im wahrsten des Wortes zu glänzen, den die Oberfläche der Ohrmuscheln besteht aus gebürstetem Metall. Die restliche Verarbeitung ist schlicht mit wenig weiterem Metall, ein bißchen Plastik und Gummi gehalten. Trotz der verwendeten Materialien oder vielleicht genau deswegen macht der Kopfhörer dennoch keinen billigen Eindruck.

Auffallend ist dabei das extrem geringe Gewicht der kompletten Kopfhörer, worauf die Igenieure abgezielt haben. Insgesamt wiegt das Headset nur 130 Gramm. Dazu tragen auch die sehr dünnen aber dennoch stabil wirkenden Kabel bei.

P402 - einklappbar

P402 – einklappbar

Trotz der Leichtigkeit der Headphones, machen diese einen stabilen Eindruck. Zum einen lassen sie sich quasi ineinanderfalten und dann platzsparend in der Tasche oder im Rucksack mitgenommen werden zu können, zum anderen sind sehr sehr flexibel, was es fast unmöglich macht sie zu beschädigen.

Die 15 mm dicken Lederpolster auf den Ohrmuscheln liegen auf dem Ohr an und schirmen Umgebungsgeräusche fast ganz ab. Dabei spürt man die Kopfhörer fast gar nicht und bekommt im Sommer auch nicht so leicht heisse Ohren wie bei schwereren Modellen. Dadurch und duch das oben beschriebene geringe Gewicht, eignen sich die P402 Headphones auch hervorragend zum joggen oder Rad fahren.

Egal ob Ihr mit einem iPhone, iPod einem Smartphone oder einem MP3 Player unterwegs seit oder zu Hause am Notebook oder iPad hören wollt, die Headphones verrichten unbeirrbar Ihren Dienst. Die Tonqualität liegt dabei im oberen Bereich, für diese Preisklasse ein ausgezeichnetes Ergebnis. Der Frequenzgang wird mit 20 Hz bis 20 KHz angegeben, die Impedanz mit 32 Ohm. Die Empfindlichkeit beträgt 101 dB +/- 5dB bei 1 kHz, die des Mikrofons -42 dB +/- 5 dB.

P402 - TRRS Adapter

P402 – TRRS Adapter

Für Smartphones liefert Arctic übrigens einen speziellen TRRS-Adapter mit über den dann auch das Inline-Mikrofon des Headset genutzt werden kann. So dass man auch problemlos mit den Kopfhörern telefonieren kann ohne dazu gezwungen zu sein, das Handy dabei an den Mund zu halten.

Sinnvoll da es bekanntlich auch zwei Standards für 3,5 mm Klinkenstecker gibt und sich die Smartphone Hersteller (natürlich) auf keinen einigen konnten!

Arctic gewährt zwei Jahre Garantie auf das Headset.

Über das besprochene Medium

P402 Dynamic Supra-Aural Headphones
P402 Dynamic Supra-aural Headphones
(Arctic)
PC Hardware
Preis ca. 32 €

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors

Avatar

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.