Eminent Media Player EM7380

Die Verbindung von Multimedia, also Film, Musik in Verbindung mit neuester Technologie ist immer ein Thema bei Tribe-Online.

Natürlich haben wir in diesem Sinne, sofort bei Eminent, einem niederländischen Hersteller für Mediaplayer angefragt, als wir erfuhren, dass dieser seine Produktpalette erweitern wird.  Unsere Anfrage wurde prompt erhört und so können wir Euch nun einen Test des neuen Medienspielers EM 7380 präsentieren. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals an den Hersteller und die Agentur.

Eminent EM 7380Einer der Haupt-Sellingpoints beim EM 7380 wie auch bei seinem „Bruder“ dem EM 7385 (der zusätzlich über einen USB 3.0 Anschluss verfügt) ist neben der Full-HD 1080p Auflösung auch die Möglichkeit 3D-Inhalte wiederzugeben. Unterstützt werden dabei die 3D-Verfahren Side-By-Side, Top And Bottom sowie Frame Picking. Technisch wird dies über den Realtek Chipsatz RT1186 bewerkstelligt. Das Betriebssystem des Players ist Android. Durch das Android OS lassen sich viele Media-Apps wie die ZDF Mediathek, Youtube, Shoutcast, Metafeeds, Flickr and Picasa oder auch Twitter oder Facebook über das Gerät abrufen.

Der Player selbst besteht aus einem schwarzen Aluminiumgehäuse und macht einen robusten und dennoch edlen Eindruck. Im Betrieb ist der EM 7380 sehr leise, da die kleine 260g leichte Box ganz ohne Lüfter auskommt.

Inhalte können z.B. über das integrierte Gigabit LAN gestreamt werden, für eine kabellose Wiedergabe erhielten wir vom Hersteller einen Wifi Adapter, mit dem wir uns problemlos auf den Router bzw. NAS Laufwerke mit Medieninhalten verbinden konnte. Der Hersteller bietet die Modelle EM4576 oder EM4579 dafür an. Über das Netzwerk können Inhalte dann per Samba oder UPnP wiedergegeben werden. In unseren Tests funktionierte dies sowohl über NAS als auch über Netzwerkrechner mit Windows XP oder Windows 7 einwandfrei.

Eminent EM 7380

Natürlich können Geräte auch direkt an den EM 7380 angeschlossen werden. Dafür stehen ein USB 2.0 Anschluss sowie ein USB 3.0-Host-Port und ein eSATA Anschluss zur Verfügung, über den Festplatten direkt angebunden werden können. Darüber können dann sogar 2D und 3D Blu-Ray ISO Dateien abgespielt werden – beachtlich. Untertitel können über die Formate SRT, SMI, SUB, VOB (DVD) & PGS (BluRay) zugespielt werden.

EM7380-backside-high - Tribe Online Magazin

Die eigenen Medien können über den EM 7380 komfortabel über ein Video-/Musik-/Fotobibliotheksystem verwaltet und angewählt werden. Bedient werden kann das Ganze ausser über die mitgelieferte Fernsteuerung auch über Apps die für Apple und Android erhältlich sind.

square-Screenshot1-jpg-350Wer noch mehr Inhalte benötigt, kann dafür die integrierten BitTorrent und Usenet (NZB) Download-Clients benutzen – aber bitte nur für legale Inhalte!

Dank der Anleitung auf CD-ROM und dem Wizard war unser Testgerät sehr schnell eingerichtet. Die Menüführung ist leicht verständlich und das Gerät damit sehr leicht zu bedienen. Eminent gibt fünf Jahre Garantie auf den Player und unterhält einen Helpdesk und ein Supportforum für Kundenanfragen.

Neben den am Anfang erwähnten Videofähigkeiten des Gerätes, dass die Wiedergabe von MKV, VC-1, AVCHD H/X.264 beherrscht, hat uns vor allem auch der Sound überzeugt. Das Gerät beherrscht AC3 und DTS Stereo Downmix. Über HDMI 1.4 werden TrueHD und DTS-HD Pass Trough unterstützt und es gibt einen optischen Ausgang für Dolby AC3 und DTS  und spielt DTS, AC3, MP2, MP3, OGG Vorbis, PCM, LPCM, MS-ADPCM, LC-AAC, HE-AAC, COOK, RA-lossless, FLAC ab – so dass kein audiophiler Wunsch offen bleibt!

Über das besprochene Medium

Eminent EM 7380
Eminent Media Player EM7380
(Eminent)
PC Hardware
Preis ca. 129 €

Über den Autor des Beitrags

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.