Rapoo K2600 Wireless Touch Keyboard

Ein Wohnzimmer- oder Home Theatre-PC – kurz HTPC – ist eine feine Sache. Doch manchmal sind es dann Kleinigkeiten, die einem den Spaß verderben.

Gerade die Bedienung vom Sofa geht oft schlechter als erhofft. Keine Auflagefläche für die Maus, und natürlich sind die Batterien der drahtlosen Tastatur immer dann leer, wenn man den Rechner nach einiger Zeit wieder einschaltet.

Genau diesen Widrigkeiten hat sich nun Rapoo mit seinem K2600 Wireless Touch Keyboard angenommen. Das kompakte, nur 375 x 145 x 23 mm große Keyboard hat eine Reichweite von ca. 10m und eine Abdeckung von 360 Grad über eine 2,4 GHz-Funkverbindung.

Das Keyboard ist sozusagen eine Komplettlösung, die Maus und Keyboard miteinander vereint. Realisiert wird das Ganze über ein integriertes 110 x 80 mm Touchpad mit anpassbarer Cursorsteuerung. Zusätzlich unterstützt das Keyboard die Windows-10-Gestensteuerung.

Geklickt kann wie bei einem Laptop-Touchpad einfach durch Tippen auf die Touchfläche oder mittels einer Taste links in der Ecke des Keyboards, mit welcher der Klick der linken Maustaste ausgeführt wird – besonders praktisch zum Verschieben von Fenstern.

Dazu kommen Shortcuts und Multimediatasten, um z.B. schnell die Lautstärke ändern oder auf den Mediaplayer zugreifen zu können. Insgesamt gibt es „nur“ 89 statt den üblichen 105 Tasten, durch die verbaute FN-Taste wir der Funktionsumfang jedoch erweitert.

Die Installation der Keyboards ist kinderleicht, denn es muss lediglich ein winziger – wie der Name es schon suggeriert – NANO-USB-Empfänger in das Empfängergerät gesteckt werden – eine Treiberinstallation oder ähnliches ist nicht nötig.

Im Vergleich zu den meisten Gaming-Tastaturen wurde die K2600 zudem recht flach gehalten, so dass sie sich auch gut verstauen lässt.

„Angetrieben“ wird die Tastatur von 2 AA-Batterien – an der Unterseite des Keyboards befindet sich ein Ein-/Ausschalter der dafür sorgt, dass die Batterien nicht unnötig bei Nichtbenutzung entladen werden – Top Feature!
Im Batteriefach befindet sich auch ein Fach für den Nano-Empfänger — damit dieser beim Transport nicht verloren geht – Clever!

Das Rapoo K2600 Wireless Touch Keyboard ist ab sofort deutschlandweit für einen empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 Euro erhältlich.

Über das besprochene Medium

K2600 Wireless Touch Keyboard
PC Hardware
Preis ca. 29,99 €

Über den Autor des Beitrags

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
Twitter

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.