Roccat Kone Pure Polar Blue

Unbenannt2Mäuse besprechen wir hier ja immer mal wieder und wenn die Labor-Ratte bzw. Maus dann ein so hübsche ist wie dieses Exemplar macht es natürlich besonders viel Spaß.

Immerhin lässt sich das große Logo auf der Mausoberfläche in 16,8 Millionen Farben aufleuchten.

Besonders hübsch anzusehen ist dabei die sogenannte „Breathing“ Funition, aber auch die Farbrotation hat ihren Charme.

Die limitierte Color Edition der Roccat Kone Pure ist sozusagen der legitime Nachfolger der Kone Serie, oder ein weiteres Familienmitglied, ganz wie man es sehen will.

Eine Familie die dank Ihrem Features wie Easy-Shift[+], Talk, and Talk FX besonders bei Gamern beliebt ist.

Zu haben ist der Nager in vier unterschiedlichen Designs bzw. Farben: Phantom White, Inferno Orange, Hellfire Red, und Polar Blue. Unser Mäuschen ist die Polar Blue Edition – vielen Dank an Roccat für das Muster.

Das Gamer ihre Freunde an den Mäusen der Serie haben liegt daran dass diese speziell für Spieler entwickelt wurden. Bei der Kone Pure fällt zuerst das etwas kleinere Design ins Auge. Im Gegensatz zum Vorgänger ist die Kone Pure ca. 9% schmaler als der „große“ Bruder.

Roccat Kone Pure Polar Blue

Der Löwe atmet oder ändert die Farbe

Das Kernstück des Nagers ist ein 8200 dpi Pro-Aim R3 Lasersensor, der erstklassiges Tracking garantiert und selbst auf kurze, schnelle  Mausbewegungen ohne jegliche Verzögerungen reagiert. Sicherlich das Hauptkaufargument für Spieler.

Doch geboten wird noch mehr, wie z.B. die integrierte Tracking & Distance Control Unit (TDCU)  mit der Spieler nochmals an den „Rädchen“ des Lasersensors drehen und die Maus an deine eigenen Vorlieben anpassen können. So kann die Maus optimal auf das Mauspad oder die Tischplatte abgestimmt werden.

UnbenanntIm Inneren ist ein 72 Mhz Turbo Core V2 Prozessor das Herz des Nagetiers, der alle individuell einstellbaren Gaming-Funktionen blitzschnell und ohne jegliche Verzögerung bearbeitet.

Diese können im 576 kB großen On-Board Speicher abgelegt werden. Obwohl es siebel vollprogrammierabare Tasten gibt, ist es sehr unwahrscheinlich dass man es schafft diesen komplett mit Makros und Profilen auszuschöpfen.

Selbst die Doppelbelegung der Tasten mittels Easy-Shift[+] mit den verfügbaren fünf Game-Profilen inkl. Makros dürfte das nicht ausschöpfen. Es gibt ürigens auch vorgefertigte Makro Presets für Games & Apps.

Programmiert werden kann das Ganze mittels der beigelegten Software und damit ein zufälliges Umschalten vermieden wird, gibt es sogar ein Sound Feedback das Änderungen wie Profil- oder DPI-Wechsel im Spiel signalisiert.

In unseren Tests überzeugte die Maus vor allem durch Ihre Ergonomie, sie liegt sehr gut in der Hand und die Soft-Touch Oberfläche ist ein echter Handschmeichler. Auch nach längeren Sessions verursachte das Gaming keine Beschwerden.

Für Zeitgenossen mit sehr großen Händen wie mich, kann die Größe allerdings etwas ungewohnt sein. Die sehr niedrige Reaktionszeit von 1 ms Reaktionszeit merkt man beim Spielen von schnellen Shootern deutlich. Angeschlossen wird die Maus über ein 1.8m mit Stoff überzogenes USB-Kabel, das ebenfalls sehr wertig aussieht.

Roccat Kone Pure Polar Blue

Unter dem Strich wäre die Kone Pure Serie eigentlich die ideale Gaming-Maus Serie für die weiblichen Gamer, denn wie bei keinem Produkt zuvor werden hier Design, Optik und überdurchschnittliche Funktionalität mit vielen Extras vereint.

Über das besprochene Medium

Roccat Kone Pure Polar Blue
Roccat Kone Pure Polar Blue
PC Hardware
Preis ca. 69,99 €

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors

Avatar

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.