Spaceloop XL 64 GB

Portabler Storage wird immer wichtiger und die Datenmengen dabei immer größer, da sehnt man sich fast nach den Zeiten zurück an denen es unmöglich erschien eine 50MB Festplatte zu füllen. Zum Glück werden mit den gestiegenen Datenmengen aber auch die Datenträger leistungsfähiger.

Das Schöne daran ist, dass USB-Storage mittlerweile nicht mehr teuer sein muss und in variablen Größen zu haben ist. Den Spaceloop XL USB-Stick den uns CnMemory für ein Review zugeschickt hat, gibt es in Kapazitäten von 8 bis 128 GB.

Der Stick hat ein schönes klares Design und eine transparente Verschlusskappe, die den eigentlichen bei Nichtbenutzung vor Staub schützt.

Das Gehäuse das nur 10 Gramm schweren Spaceloop XL selbst ist sehr stabil es handelt sich nämlich um ein hochwertiges Metallgehäuse mit den Massen 74 mm x 17,5 mm x 8 mm. Trotz besagter Robustheit gibt der Hersteller dennoch 5 Jahre Garantie.

Am Ende des Sticks befindet sich unter einer weiteren transparenten Abdeckung eine LED Anzeige die bei Betrieb blau leuchtet beziehungsweise im Betrieb flackert (drei Modi: busy/waiting/off). Und zwar immer dann wenn der Stick liest oder mit schreibt.

Spaceloop XLDabei kommt es allerdings auf den Anschluss an, denn der USB-Stick lässt sich sowohl problemlos an einer herkömmlichen USB 2.0 Schnittschnelle als auch an einer USB 3.0 Schnittstelle betreiben.

Selbst beim Betrieb an einem bestehenden USB 2.0 Slot, war der Stick in unseren Tests noch bis  zu 10 % schneller als normale USB 2.0 Sticks

Für unsere Tests hatten wir einen Spaceloop XL 64 GB zur Verfügung, den u.a. auch an älteren Rechnern mit USB 2.0 betrieben haben. Selbst dort konnte der Stick durch Geschwindigkeit und einfach Handhabung. Egal ob als Transportmedium für Bilder oder Musik, oder als Bootdisk für eine Windows 8 Testversion, der Spaceloop XL hat mich vollkommen überzeugt und beweist dass schneller Flash-Speicher keine Frage des Preises sein muss.

Der Hersteller legt dem USB Stick zudem noch seine CnMemory Software Suite Guide bei, die eine Menge nützlicher Utilities enthält.

Über das besprochene Medium

cnmemory-spaceloop-xl-64gb-usb-3-0
Spaceloop XL 64 GB
()
PC Hardware
Preis ca. 40,95 €

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors

Avatar

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

5 Kommentare

  1. Mir gelingt es nicht, meinen Spaceloop XL 64GB an irgendeine Windows-8-Installation anzuschließen. Windows XP und Windows 7 sind kein Problem, aber unter Windows 8 habe ich den Stick noch nicht zum Laufen gebracht. Er wird überhaupt nicht erkannt. Ich habe mehrere Rechner ausprobiert. Kennt jemand das Problem oder gar dessen Lösung?

  2. genau das selbe Problem habe ich auch. ich stecke den stick an mein Ultra book mit Windows 8 und es passiert garnichts. keine Reaktion in irgendeiner weise.
    falls jemand ne lösung weiß, wäre ich sehr dankbar.

  3. Bei uns lief der Stick auf zwei Windows 8 Rechner ohne Probleme, jeweils Gigabyte Boards mit Intel bzw. AMD Bios.

  4. CNMemory bietet dazu glaub ich eine Supportseite an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.