Dragon Age III: Inquisition offiziell angekündigt

Bioware hat soeben auf der offiziellen website bestätigt, dass sich der neueste „Dragon Age“ Ableger mit dem Beinamen „Inquisition“ in Entwicklung befindet. Das Spiel soll voraussichtlich Ende 2013 für noch nicht näher benannte Plattformen erscheinen. Offensichtlich baut Bioware bei der Entwicklung stark auf das feedback der Fans.

Folgende Informationen wurden bisher preisgegeben:

  • Das neue Spiel wird Dragon Age III: Inquisition heißen.
  • Wir werden heute nichts über die Handlung des Spiels erzählen. Der Titel gibt euch aber die Möglichkeit, einige Mutmaßungen anzustellen.
  • Das Spiel wird von einem Großteil des Teams entwickelt, das seit Dragon Age: Origins an Dragon Age arbeitet. Es setzt sich aus erfahrenen BioWare-Veteranen und talentierten neuen Entwicklern zusammen.
  • Wir arbeiten an einer neuen Engine, von der wir überzeugt sind, dass sie uns die Möglichkeit gibt, eine umfangreichere Welt, bessere Grafik, mehr Reaktionen auf die Entscheidungen der Spieler und größere Anpassungsmöglichkeiten zu präsentieren. Wir haben auf der PAX East über Rüstungen und Begleiter geredet … Ja, es geht um diese Art von Anpassungsmöglichkeiten. Und um das zu erreichen, nutzen wir Frostbite 2 von DICE als Grundlage.

Weitere Einzelheiten könnt ihr dem offenen Schreiben des Produzenten entnehmen.

Über den Autor des Beitrags

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.