Die Wölfe kommen nach Mannheim – Wolfsfest 2018 MS Connexion

Die Wölfe sind zurück, und sie sind nicht allein. Zusammen mit Eisregen sind sie im Moment auf großer Wolfsfest-Doppel-Headliner-Tour, die von der Vier Saiten-Agentur am 16.11. in Mannheim präsentiert wird.  Mit ins Boot haben sie sich die Jungs von Ost+Front und Harpyie geholt und machen nun halt in der MS Connexion Mannheim.

Eisregen werden ihr neues, erst vor wenigen Wochen veröffentlichtes Album „Fegefeuer“ präsentieren. Nach zwölf Jahren musikalischer Reise haben sich die Jungs von VARG ihr eigenes Genre geschaffen. Für VARG wird es eines der wenigen Konzerte des Jahres sein. Die Berliner von Ost+Front sorgen mit viel Blut, martialischen Masken und  den Texten ihrer Songs für Horrorfilm-Stimmung auf der Bühne. Mit im Gepäck haben sie ihr Album „Adrenalin“, das Anfang 2018 veröffentlicht wurde. Die Folk-Rock-Metal-Band Harypie wurde Anfang 2011 gegründet und veröffentlichte Anfang 2018 ihr Doppelalbum „Blindflug“, ein Re-Recording ihres vor sechs Jahren erschienenen ersten Albums.

Lost geht´s am 16.11.2018 um 18:30 Uhr, Einlass um 18 Uhr. Tickets gibt es unter www.adticket.de oder an der Abendkasse. Weitere Infos findet ihr unter www.viersaitenagentur.de und http://www.msconnexion.com.

Über den Autor des Beitrags

Jasmin

Steht eher auf die harten Jungs… Rock, Deutschrock, Neue Deutsche Härte oder Heavy Metal… es darf laut sein! Manchmal wagt sie auch Experimente und besucht ein Rap- oder Schlagerkonzert, danach wird dann entschieden, ob es eine Wiederholung gibt.
Ihre Freizeit verbringt sie auch gerne mal in verlassenen Fabriken oder Villen, um mit der Kamera den Verfall zu dokumentieren. Entspannt wird danach mit einem guten Buch zuhause.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Über Jasmin

Steht eher auf die harten Jungs… Rock, Deutschrock, Neue Deutsche Härte oder Heavy Metal… es darf laut sein! Manchmal wagt sie auch Experimente und besucht ein Rap- oder Schlagerkonzert, danach wird dann entschieden, ob es eine Wiederholung gibt.[BR] Ihre Freizeit verbringt sie auch gerne mal in verlassenen Fabriken oder Villen, um mit der Kamera den Verfall zu dokumentieren. Entspannt wird danach mit einem guten Buch zuhause.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.