Browse By

Jan Delay & Disko No. 1 – 30.09.2014
Konzertbericht

Der Zäpfe-Club in der Freiburger Rothaus Arena hatte am Dienstag den 30.09.2014 Jan Delay & Disko No. 1 zu Gast. Und was für Gäste das waren. In einer gut gefüllten Halle sorgte der Hamburger für eine wirklich ausgezeichnete Stimmung.
Doch der Reihe nach. Pünktlich um 20:00 Uhr startete die Vorgruppe und die Jungs der Brass Band „ Moop Mama“ betraten die Bühne. Mit rot-weißer Kleidung, tänzerischen Einlagen und einem Sänger, der es versteht seinem Publikum einzuheizen, bildete die Münchner Truppe eine erstklassige Vorband für diesen Abend.

Gallerie: Moop Mama

Kurz vor 21:00 Uhr fiel dann buchstäblich der Vorhang und  Jan Delay betrat mit seiner Band die Bühne. Dieser verschwendete keine Zeit und lieferte dem Publikum einen wirklich gelungenen Auftritt. Die Menge feierte, tanzte und hüpfte und Jan Delay tat dies wohl am meisten. Es gab (gefühlt) keine Sekunde an diesem Abend, in der Jan Delay nicht in Bewegung war.
Auch tänzerische Einlagen wurden dem Publikum geboten. So traten die Deladies (Backroundsängerinnen) in einem „Tanz-Battle“ gegen die Johnny Blazers (Musiker) an.
Von „Wacken“ über „Feuer“ oder „Oh Johnny“: Den ganzen Abend über wurde eine breite Mischung an Songs geboten.
Wer also noch nicht in den Genuss von Jan Delay & Disko No. 1 bei einem Live-Auftritt gekommen ist, der sollte dies schleunigst nachholen. An diesem Abend hat es der Hamburger und Disko No. 1 seit langem wieder geschafft, die Rothaus Arena in einen schweißtreibenden Hexenkessel zu verwandeln.

Die Ticketpreise, um den Sänger mit der sympathisch nasalen Stimme zu hören, halten sich auch in Grenzen. Eine ganz klare Empfehlung.

Gallerie: Jan Delay & Disko No. 1


Dir hat der Beitrag gefallen? Du willst täglich News über Musik, Events, Interactive und vieles mehr? Dann folge uns doch auf Facebook. Was du dazu tun musst? Einfach hier auf „Gefällt mir“ drücken.

Über den Autor des Beitrags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: