Bandvorstellung: Selfish Hate – Hardcore from the south!

Selfish Hate wurden im November 2006 gegründet. Die Band kommt aus Freiburg – „Hardcore from the South“ wie es in einem der Tracks auf dem Debüt-Album heisst. Das Line-Up besteht aus Shouter Simon, Lutz bearbeitet die Saiten, Flo den Bass und Manu trommelt sich die Seele aus dem Leib.

Selfish Hate - Band

Selfish Hate – Band

Selfish Hate spielen nach eigenen Angaben brachialen Oldschool Hardcore mit Metal-Kante! Ich persönlich würde das ganze eher als klassischen Old-School Hardcore bezeichnen. In jedem Fall, dürfen hier alt bewährten Slogans wie „In you Face“ oder „Stay Hardcore“ ohne Bedenken verwandt werden.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Dass die Jungs ihr Handwerk verstehen zeigt auch die Tatsache dass sie in Deutschland, Frankreich und die Schweiz, also auch hier im Dreiländereck, unter anderem schon als Support für Bands wie Bloodclot (NY-USA), Fear My Thoughts oder Billy The Kid unterwegs waren. Als nächstes großes Gig in der Bandgeschichte steht ein Auftritt mit den Hardcore Veteranen aus Brooklyn, New York, Biohazard auf dem Plan.

Selfish Hate - Band

Eine zwielichte Unterführung irgendwo im Dschungel von Freiburg…

Die ersten Veröffentlichungen hat die Band nach selbst angefertigt bis sie im Juli 2011 ihre erste full length CD „Unbreakable“ (District 763 Records/New Music) veröffentlicht hat. Wer auf Hatebreed, Firstblood oder auch die guten alten Agnostic Front steht, sollte unbedingt beide Ohren riskieren!

Natürlich haben wir zwei der acht Tracks vom Debüt für Euch bereitgestellt:

Über den Autor des Beitrags

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Patrick Renard

    Pautz und Pappen…!!! Hadcore vom feinsten…!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.