8-bit Depeche Mode Tribute „Enjoy The Science“

Die „8-bit Operators“, ein Kollektiv aus verschiedenen Chiptune-Bastlern, haben mittlerweile das zuvor im Netz viel diskutierte Tribute „Enjoy The Science“ an Depeche Mode veröffentlicht.
Wer Fan von Gahan, Gore & Co. ist und gleichermaßen auf C64-Sounds steht, kommt dabei voll auf seine Kosten. Zum Teil haben die Sounds aber auch ein paar Bits mehr und klingen einfach elektronisch, aber nicht unbedingt retro.

Positiv finde ich persönlich auch, dass bei einigen Stücken die Vocals nicht durch einen Synthesizer ersetzt, sondern passend eingesungen (z.B. „But Not Tonight“) oder zumindest durch eine Roboter-Stimme eingebunden („Strangelove“) wurden.

Bandcamp-Player per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Neben dem guten, digitalen Angebot auf Bandcamp (auch im FLAC-Format; für $9.99; auch einzelne Titel) gibt es die Compilation beispielsweise auch als CD bei Amazon.de zu kaufen (ab 20. Juni 2014).

Übrigens lohnt sich auch ein Blick auf die Website der „8bitops“, da es in der Vergangenheit u.a. auch schon eine Tribute an Kraftwerk gab.

Über den Autor des Beitrags

Gerald

Hört so ziemlich alle Genres querbeet, von Heavy bis Electro, von Folk-Pop über World und Rock bis Hip-Hop. Ehrliche, handgemachte Musik ist aber noch die beste und Radio-Rotation ist evil. Ausnahmen bestätigen die Regel.
Ist zudem hauptsächlich für unsere Comic-Abteilung verantwortlich und spielt hin und wieder auch gerne mal an der (Nintendo-)Konsole.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Über Gerald

Hört so ziemlich alle Genres querbeet, von Heavy bis Electro, von Folk-Pop über World und Rock bis Hip-Hop. Ehrliche, handgemachte Musik ist aber noch die beste und Radio-Rotation ist evil. Ausnahmen bestätigen die Regel.[BR] Ist zudem hauptsächlich für unsere Comic-Abteilung verantwortlich und spielt hin und wieder auch gerne mal an der (Nintendo-)Konsole.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.