Akündigung: „Gegen die Stille-Festival“ in Sterzing – 15 Jahre Unantastbar Jubiläumskonzert

2004 begannen die fünf sympathischen Freunde mit Proben und Musik zusammen zu machen, zuerst in einem Proberaum in Brixen und nun in Sterzing. Seit ihrer Gründung haben sie sieben Alben veröffentlicht und zahlreiche Tourneen auch auf großen Bühnen gespielt und werden vor allem im deutschsprachigen Raum immer erfolgreicher.

15 Jahre Punkrock aus Südtirol – 15 Jahre Unantastbar, das will gefeiert werden. Und deshalb wird in Sterzing am 30. August auch eine fette Party stattfinden. Los geht’s bereits am Samstagmorgen um 9 Uhr mit den Bergdiamanten und einem Weißwurstfrühstück im Bergrestaurant Rossstodl. Um 9:30 Uhr folgt dann eine Autogrammstunde mit den Jungs an der Bergstation.  Anschließend spielen weitere Bands auf den verschiedenen Hütten des Rosskopfes. Eine bunte Mischung aus Punkrock, Schlager, Rock und Metalcore wartet auf knapp 2.000 m Meereshöhe auf die Besucher, die mit dem Festivalticket kostenlos die Seilbahn nutzen können.

Am Abend geht es zurück ins Tal, wo an der Talstation die „Männer der Berge“ auftreten werden. Im Herzen der Alpinstadt, auf dem gut 500m entfernten Stadtplatz unter dem Zwölferturm eröffnen Mainfelt mit ihrem Folk-Rock um 19 Uhr das abendliche Programm. Das grandiose Finale — das Jubiläumskonzert von Unantastbar — wird gegen 20:30 Uhr beginnen. 15 Jahre Rebellion – 15 Jahre Punkrock vom feinsten.

Wer dann noch nicht genug hat, kann sich auf eine fette After Show-Party mit DJ Martino Senzao freuen.

Das Jubiläumskonzert auf dem Marktplatz ist restlos ausverkauft. Natürlich sind wir vor Ort für euch und werden ausgiebig davon berichten.

 

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Jasmin

Steht eher auf die harten Jungs… Rock, Deutschrock, Neue Deutsche Härte oder Heavy Metal… es darf laut sein! Manchmal wagt sie auch Experimente und besucht ein Rap- oder Schlagerkonzert, danach wird dann entschieden, ob es eine Wiederholung gibt.
Ihre Freizeit verbringt sie auch gerne mal in verlassenen Fabriken oder Villen, um mit der Kamera den Verfall zu dokumentieren. Entspannt wird danach mit einem guten Buch zuhause.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Avatar

Über Jasmin

Steht eher auf die harten Jungs… Rock, Deutschrock, Neue Deutsche Härte oder Heavy Metal… es darf laut sein! Manchmal wagt sie auch Experimente und besucht ein Rap- oder Schlagerkonzert, danach wird dann entschieden, ob es eine Wiederholung gibt.[BR] Ihre Freizeit verbringt sie auch gerne mal in verlassenen Fabriken oder Villen, um mit der Kamera den Verfall zu dokumentieren. Entspannt wird danach mit einem guten Buch zuhause.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.