Alpen Flair 2018 – Auf der Zielgeraden

Natz: Line Up und Running Order vorgestellt – 30 Bands und Künstler bestätigt
Es sind nur mehr 2 Monate bis zum größten Volksfest Südtirols. Die Vorbereitungen gehen in die entscheidende Phase. Ein einzigartiger Mix verschiedener Musik-Stilrichtungen wird auch heuer mehr als 40.000 Besucher in das ehemalige Natoareal und zur Warmup-Party nach Natz locken. Nun wurde auch das Programm vorgestellt und es ist wirklich alles dabei, was das Herz begehrt.

Die dänische Erfolgsband VOLBEAT lässt bereits den Donnerstag zu einem absoluten Highlight werden. Bereits bei deren Bestätigung hat das Fachpublikum nicht schlecht gestaunt. King Kongs Deoroller, Die Edlseer, Goitzsche Front, Die jungen Zillertaler, Baroness stimmen davor auf der Hauptbühne ein. DJ Ivan Fillini wird an allen drei Tagen bei der Aftershow-Party neben den Bunkern einheizen.

Dass es bunt zugeht, zeigt sich auch am Freitag, wo neben den für den Echo nominierten Headliner EISBRECHER weitere bekannte Namen gibt: Brdigung, Kissin Dynamite, Powerkrainer, Mia Julia, Musikkapelle Schabs und Ben Zucker. Olaf Henning wird am Freitag DJ Fillini bei der Aftershow-Party unterstützen.

Alpen Flair

Der Samstag wird von Südtiroler Auftritten geprägt. Neben dem Headliner und Lokalmatadoren FREI.WILD sind nämlich die Kastelruther Spatzen und Jason angesagt. Weiters stehen Rockwasser, Ost+Front und Black Stone Cherry auf dem Programm.
Es ist also an allen drei Tagen für höchste Spannung gesorgt und jeder Besucher kann sich sein individuelles Programm aussuchen. Auf der Vorzelt-Bühne treten außerdem schon tagsüber zahlreiche Interpreten auf: Grenzenlos, Stepfather Fred und Alles mit Stil am Donnerstag, TiWi Tiroler Wind, Stunde Null und Juno 17 am Freitag und Sündflut und Wiens No.1 am Samstag.

Das Festival beginnt bekanntlich am Mittwoch mit der Warm-Up-Party auf dem Dorfplatz und in den Straßen von Natz. Dort werden Flying Dutchman Orkestra und Bad Jokers richtig einheizen. Auch entlang der Straßen gibt es Musikunterhaltung.
Den Volksfestcharakter beweisen natürlich die vielen zusätzlichen Attraktionen wie Hubschrauber-Rundflüge, Pantball-Parcous, Verkaufsmeile, Freizeitaktivitäten, Sicherheitsfächer und großes Feuerwerk am Samstag. Natz und der Brixner Talkessel sind jedenfalls bereit für den Ansturm der vielen Tausend Gäste, die friedlich miteinander feiern und hoffentlich schönes Wetter genießen. Hotelbetten sind in Natz und Umgebung natürlich ausgebucht und auf den vielen Zeltplatzen wird ausgelassen gefeiert werden. Die Vereine mit den vielen Freiwilligen werden wiederum für eine perfekte Organisation sorgen.

Die Veranstalter um OK-Chef Robert Klement teilen mit, dass es bei allen Raiffeisenkassen Südtirols und im R&K Store in Brixen noch Tickets gibt, aber nur solange der Vorrat reicht. Das Natoareal wird nämlich ziemlich voll werden. Ein eigener Alpen-Flair-Busshuttle sorgt für eine sichere Anreise.

SaveSave

Über den Autor des Beitrags

Adrian

Macht mit viel Leidenschaft Fotos von Konzerten und hört am liebsten deutschsprachige Musik.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
Facebook

Über Adrian

Macht mit viel Leidenschaft Fotos von Konzerten und hört am liebsten deutschsprachige Musik.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.