Browse By

Bullet For My Valentine- Temper Temper

Nun ist es endlich soweit. Das vierte Studioalbum von Bullet For My Valentine ist da. Der erste Videoclip zu dem Song „Riot“ ist auch schon seit Wochen online. Temper Temper nennen die vier Jungs  von BFMV ihr neues Werk. Das letzte Album Fever wurde vor 3 Jahren veröffentlich. Es wurde also Zeit, neues Material zu veröffentlichen.

Das Warten hat sich gelohnt. Das Album ist musikalisch eine sehr gute Steigerung, welche die bis dahin guten Alben in den Schatten stellen. Temper Temper bietet eine sehr gute Abwechslung von Harten und, auch für BFMY, ruhige Riffs. Das neue Album zeigt deutlich mehr Experimentierfreude als bei den Vorgängern  Fever oder Scream Aim Fire. Für mich war bis jetzt immer das Debütalbum The Poisen der absolute Favorit. Temper Temper hat sehr gute Chancen, dies auch zu werden.

Wer nun etwas Neugier auf die Platte bekommen hat, der sollte sich umbedingt die Single Riot anhören/ anschauen. Danach sollte die Entscheidung zum Kauf von Temper Temper klar seinViele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Bullet For My Valentine - Temper Temper
Bullet For My Valentine
Temper Temper
(RCA Records )

Über den Autor des Beitrags

Adrian

Adrian

Macht mit viel Leidenschaft Fotos von Konzerten und hört am liebsten deutschsprachige Musik.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
FacebookLinkedIn

One thought on “Bullet For My Valentine- Temper Temper”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: