Browse By

Delilahs – Greetings From Gardentown

Delilahs2012 könnte das Jahr der Schweizer werden, in der Bundesliga sind Diego Benaglio, Timm Klose, Ricardo Rodriguez, Xherdan Shaqiri  und Granit Xhaka nicht mehr aus Ihren Mannschaften wegzudenken und Lucien Favre ziert das Cover des Fussballmanger 2013 von EA.

Genau wie im Sport muss man auch für gute Musik, nicht weit gehen, denn auch dort bietet die naheliegende Schweiz das nächste große Ding. Denn die Delilahs aus Zug beweisen dass unsere Nachbarn hier im Dreiländereck immer wieder gute Bands wie die Young Gods, Core, Gotthard oder die Altmeister von Yello hervorbringen. Die neue Platte erscheint in Deutchland auf dem Freiburger Jazzhaus Records Label.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Sieben Jahre gibt es die Band schon und mit Ihrem zweiten Silberling „Greetings From Gardentown“, der Titel ist Hommage an das hübsch begrünte Quartier Gartenstadt in Zug, werden sie hoffentlich auch in Deutschland die Anerkennung bekommen die Ihnen gebührt. Der Sound der Band ist rotzig mit allen Zutaten die guter Rock braucht. Mit genau der richtigen Prise Ironie, wie bei Video zu „Heroes in Heels“ und genug Ernsthaftigkeit um dennoch frech und frisch daher zu kommen.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Dabei zeigen sich die Eidgenossen varial zwischen Rock, Indie und Punk. Mal bissig und direkt nach vorne wie auf „Skirt Song“ mal gefühlvoll und ruhig wie bei „Melting Glaze“. Getragen wird der Sound der Band vom Gesang von Muriel Rhyner.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Wer auf guten Indie Rock steht und Bands wie The Go-Go’s oder Alanis Morisette steht, sollte den Delilahs beide Ohren schenken, Ihr werdet es nicht bereuen.Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Delilahs - Welcome To Garden Town
Delilahs
Greetings From Gardentown
(Jazzhaus Records/in-akustik)

Über den Autor des Beitrags

Hody

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs und liebt seine Xbox

Weitere Beiträge des Autors

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInReddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: