Gothminister – Utopia

Tagsüber ist Bjorn Alexander der rechtschaffene Anwalt, Nachts der Gothminister der im verlassenen Oslo umher streift…

GothministerDas neue Album mit dem zunächst positiv klingenden Titel „Utopia“ ist das neue Werk von Gothminister und handelt von einer Welt voller Monster, Zombies und anderen verrückten Fantasiegestalten. Der gleichnamige Track ist eine Vorlage für dieses Konzeptalbum, dass auf dem Leben und den Alpträumen von Bjorn Alexander Brem basiert.

Die Hauptfigur ist tagsüber ein Anwalt, doch nachts streift er ziellos durch die Straßen und begegnet dem puren Wahnsinn, der die Grenze zwischen Realität und Fiktion verschwimmen lässt. Gothminister haben sich für die Ausarbeitung von Utopia richtig ins Zeug gelegt. Ein hochwertiger 18+ Trailer zieht derzeit seine Bahnen durch die Weiten des Youtube und macht neugierig auf  die neuen Tracks der Skandinavier.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!

Um mangelnde Aufmerksamkeit dürfte es Gothminister aber derzeit nicht mangeln. Am Eurovision Songcontest legten sie eine tolle Bühnenshow hin, doch dürfte der ein oder andere wohl langsam genug haben von Auftritten verschiedener Metal und Gothic Bands am ESC haben.

Zurück zu Utopia: Das neue Album „Utopia“ ist durchaus gelungen, man muss aber auch sagen, dass es im typischen Stil der Band geblieben ist. Was sehr positiv auffällt, sind die stimmigen Übergänge der einzelnen Lieder, die das ganze Konzeptalbum unterstreichen.

Utopia ist auch nicht nur ein einfaches Album, sondern eine Mischung aus Film und Musik. Das Intro und Outro wird zusätzlich von einem Konzertfilm ergänzt. Der Mix zwischen Metal, Gothic und Industrial ist gleich geblieben, was aber keinen Abbruch tut, denn so kennt man die Gothminister und damit hat die Band auf der anderen Seite einen gewissen Wiedererkennungswert.

Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Gothminister_Utopia
Gothminister
Utopia
(AFM Records)

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Runa

..immer da wo Metal spielt! Heavy, Black, Death, Pagan, Symphonic - Metal muss es sein. Bei Tribe-Online schreibe ich überwiegend Konzertberichte und mache Konzertfotos. Gerne dürft ihr mich auf FB adden und mir Konzertvorschläge zukommen lassen, oder für eure Events bei mir werben.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
Facebook

Avatar

Über Runa

..immer da wo Metal spielt! Heavy, Black, Death, Pagan, Symphonic - Metal muss es sein. Bei Tribe-Online schreibe ich überwiegend Konzertberichte und mache Konzertfotos. Gerne dürft ihr mich auf FB adden und mir Konzertvorschläge zukommen lassen, oder für eure Events bei mir werben.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. A fantastic dvd, one of the best "live" dvds i have ever seen. The album is also the best since Happiness in darkness. A must own!! 10/10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.