Lenka – Shadows

lenka2 - Tribe Online MagazinWir hatten ja schon einmal ein Album von Lenka besprochen, nämlich ihr zweites, das folgerichtig den Namen „Two“ trägt.

Das Album wurde damals anlässlich der Microsoft Windows 8 Kampagne und des Songs im Werbevideo von Lenka, nochmals ins Rampenlicht gerückt.

Doch ähnlich fröhliche Töne wie bei „Everything At Once“ wird man auf dem dritten Album der Australierin vergebens suchen. Geblieben ist der gewohnt gute Gesang mit der tollen Stimme von Lenka, die bei Tracks wie „After The Winter“ oder „Find A Way To You“ gut zum Tragen kommt.

Lenka gibt sich stattdessen melancholisch und manchmal auch etwas düster, wie der Arbeitstitel „Shadows“ treffend untermalt. Ein gutes Beispiel dafür sind „Monsters“ oder „Nothing“.

Die Songs wirken reifer und Lenka nachdenklicher, vielleicht hat ihre kürzlich durchlebte Schwangerschaft und das „Mutter-Sein“ ihren Anteil daran, was auch im Song „Two Heartbeats“ schön beschrieben wird.

„Shadows“ ist ein schönes, ruhigs Album, für regnerische Tage, ruhige Abende zu Hause, oder zum Abspannen.Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Lenka
Shadows
(Sony Music)

Über den Autor des Beitrags

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
Twitter

Über Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.