Browse By

Sinister – The Carnage Ending

Selbst nach diversen Besatzungswechsel, und Stileinflüssen in ihrer Musik, sind Sinister einfach nicht wegzudenken. Zwischenzeitlich setzte die Band auch mal eine Sängerin names Rachel Van Mastrigt-Heyzer ein, die bei den Vorgänger Alben „Creative Killings“ und, „Savage Or Grace“ mitwirkte.

Melodische Akzente waren auch mal vertreten, doch jetzt sind Sinister mit „The Carnage Ending“ wieder zurück. Und es freut mich zu hören das die Jungs trotz allem wieder zu ihrem Stil zurück gefunden haben, und wie in den alten Tagen Straight-Forward-Death-Metal spielen ohne den modernen Kram denen sich viele Bands zur Zeit verschrieben haben.

Geboten wird dem Hörer abwechslungsreicher, und fett produzierter Death Metal, der keine Wünsche offen lässt und gleich gut ins Ohr geht. Die Songstrukturen sind gut aufeinander abgestimmt und lassen so keine lange Weile aufkommen. Von „The Carnage Ending“ gibt sogar eine Digipak Version mit einer Bonus CD! Also Leute zugreifen!

[amazon_mp3_clips widget_type=“ASINList“ width=“250″ height=“250″ title=““ market_place=“DE“ shuffle_tracks=“False“ max_results=““ asin=“B008YCH1WQ“ /]Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Sinister_Carnage_Cover_1500 - Tribe Online
Sinister
The Carnage Ending
(Massacre)

Über den Autor des Beitrags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: