Unhold – Towering

Unhold aus der Schweiz bestehen mittlerweile seit über 20 Jahren. Die Band aus Bern spielte bereits mit Größen des Hardcore Genres wie Sick Of It All, Biohazard, Strife; aber auch mit Metal-Bands wie Crowbar. Ihr Sound, den das Quintett selbst als „Alpine Distortion“ bezeichnen, hat mit all diesen Bands aber wenig gemein. Musikalisch beschreitet man eher die finsteren Wege zwischen Sludge, Post Hardcore und Ambient, es sind aber auch Einflüsse von Noise- und Stonerrock zu verzeichnen. 3 Alben erschienen bisher, „Walking Backwards“ (2001), „Loess“ (2004) und „Gold Cut“ (2008). Es dauert also immer seine Zeit, bis ein neuer Songkomplex heranreift. Mit „Towering“ veröffentlicht man nun das 4. Studioalbum.

„Containing The Tyrant“ kann gegenüber den ansonst meist doch sehr schleppenden Songs geradezu als Kavalierstart gesehen werden. Ungestüm donnern die Riffs. Zwischen die erdigen, wuchtigen Gitarren schleicht sich ein beschwichtigendes Piano und Keyboard. „I Belong“ schaltet gleich einen Gang runter, tief und bedrohlich die klare Stimme, das Soundgerüst besteht aus ambienten Klängen und dunklen Gitarren, bis der Song dann förmlich explodiert. Titeltrack „Towering“ mit Gitarren, Streichern und Samples dann ambient-kollagenhaft. Während „Southern Grave“ etwas vom momentan sehr angesagten Bluesrock abbekommen hat ist „Voice Within“ mit seinen Melodien schon so etwas wie die Powerballade des Albums. Mit „Hydra“ ist dann aber auch wieder ein Soundbrett am Start. „Death Dying“ hat so seine Pink Floyd- Momente und den sehr tollen Gesang von Miriam Wolf.

Zaghafte, melodische Anflüge mildern die apokalyptische Stimmung auf „Towering“ deutlich ab. Tiefe Stimmen und Growls von Thomas Tschuor und Philipp Thöni, aber auch die sehr helle Stimme von Miriam Wolf geben dem Gesamtwerk eine unerhörte Vielfalt. Man bedient sich eines breiten musikalischen Spektrums, Unhold liefern mit „Towering“ ein ausgereift und inspiriert klingendes Album ab, das neben den Genrefreunden auch Fans des Progressive Rocks begeistern dürfte.

Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

unhold_towering
Unhold
Towering
(Czar Of Bullets)

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Chris

Hört gerne Musik und redet/schreibt darüber.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Avatar

Über Chris

Hört gerne Musik und redet/schreibt darüber.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.