Frei.Wild – Rivalen und Rebellen (Single)

Lange war es ruhig um die Skandal-Deutschrocker aus Südtirol. Doch die Ruhe vor dem Sturm ist nun vorbei! Die Presse, sowie Bands wie Kraftklub oder Jennifer Rostock bekommen auch endlich wieder Material, das sie verarbeiten können (denn der Echo 2018 ruft). Mit der Single-Veröffentlichung zum gleichnamigen Album, welches im ersten … Weiterlesen

Heather Nova, 17.10.2017 im Z7 Pratteln
Support: Ed Prosek

Mit ihrem zweiten Album “Oyster”, und vor allem ihrer bekanntesten Single “Walk This World” daraus, gelang der bermudischen Singer/Songwriterin Heather Nova 1994 der internationale Durchbruch. Zur Feier des Albums ist sie nun 23 Jahre später auf “Oyster Live 2017”-Tour, auf der alle Stücke des Albums — und ein paar weitere … Weiterlesen

Triggerfinger und The Weyers
17.10.2017 im Jazzhaus Freiburg

Triggerfinger, 17.10.2017 im Jazzhaus Freiburg

Dem frühlungshaft warmen Dienstagnachmittag sollte ein heißer Bluesrock-Abend im gemütlichen Kellergewölbe des Freiburger Jazzhaus folgen. Erstmals wurde hier Belgiens gefeierter Export in Sachen Blues- und Alternativerock Triggerfinger vorstellig und brachte die Züricher Gebrüder Weyermann aka The Weyers als Support mit. Schlagzeuger Lukas und Sänger und Gitarrist Adrian Weyermann mussten sich … Weiterlesen

Nerina Pallot – Stay Lucky

2014 machte Nerina Pallot zu ihrem “Jahr der EPs”. Es wurde mit neuen Ideen experimentiert und die Ergebnisse regelmäßig in EPs veröffentlicht. Ergebnis war dann schließlich das 2015er-Album “The Sound And The Fury”, das gemessen an der bisherigen Musik der Britin schließlich relativ neuartig klang. Mit “Stay Lucky” lässt Pallot … Weiterlesen

Winston Surfshirt – Sponge Cake

Du weißt, dass Du in der richtigen Stadt lebst wenn selbst die Straßenbahnen Halterungen für Surfboards haben. Nun, das kann sich leider nicht jeder aussuchen, aber zumindest sagt es mal viel über die Lebenseinstellung der Einwohner aus. Relaxt und gediegen wie ein Sonntagnachmittag, so kann man auch den Sound der … Weiterlesen

Paper Girls 02

“Kinder, die einfach versuchen ihr Leben zu leben, sind immer die Guten.”, philosophierte einer der jugendlichen Zeitreisenden im Auftaktband (hier unser Review) von Brian K. Vaughans großartiger Serie “Paper Girls”. Aber schon der zweite Band zeigt, dass es selbst mit dieser Faustformel nicht unbedingt immer leicht ist, Gut von Böse … Weiterlesen

Marc-Uwe Kling – QualityLand

Persönliche, digitale Assistenten, die sich praktischer Weise direkt im Ohr einnisten, ein Bezahlsystem, das mit einem Kuss auf den Bildschirm des eigenen Tablets Zahlungen autorisiert, ein allwissender Shop, der den Kunden unaufgefordert das liefert, was sie brauchen, eine Partnervermittlung, die weiter denkt und die Beziehung notfalls mit neuen Partnern optimiert. … Weiterlesen

Foo Fighters – Concrete and Gold

Das neue Album der Band um den sympathischen Kult-Rocker Dave Grohl ist anders. Anders als alles andere auf dem Musik-Markt. Und auch anders als alle bisherigen Alben der Foo Fighters. Klar: Sie machen ohnehin ihr ganz eigenes Ding mit extrem hohem Wiedererkennungswert. Und das obwohl sie doch ein wirklich sehr … Weiterlesen

Wanda – Niente

Auf ‚1-2-3-4‘ lassen die Wiener Hallodris nicht ein ‚5-6-7-8‘ folgen, statt einem weiteren ‚Bussi‘ wird auf dem neuen Album ‚Niente‘ ein bisschen mehr erzählt, nachgedacht und auch mal lamentiert: Wanda sind zurück. Dass es anders wird ließ schon die lyrisch-melancholische erste Single ‚0043‘ vermuten, ein ruhiger Song, der ohne Schlagwerk … Weiterlesen

BRNS – Sugar High

Zuckungen, Krämpfe und eine hohe Reizbarkeit sind die Symptome eines Zuckerrauschs. Gut, derlei Ausfallerscheinungen sind beim Album ‚Sugar High‘ der belgischen Band BRNS aber nicht zu befürchten. Die Süße gibt es wenn, dann höchstens in homöopathischen Dosen. Das Quartett, bestehend aus vier Multiinstrumentalisten, errichtet zehn Klanggebilde nach ganz eigenen Bauplänen, … Weiterlesen

Bataclan: Wie ich überlebte

Selbst wer das Testspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft am 13. November 2015 im Stade de France in Saint-Denis gegen ihre französischen Kollegen nur am Fernseher mitverfolgt hat, kann sich sicher an die seltsame Szene erinnern, als ein Knall durch das Stadion ging und sowohl auf dem Platz als auch auf den … Weiterlesen

Archangel

Mitte der Achtziger Jahre schuf er mit seinem Roman “Neuromancer” die Basis für das, was einmal Cyberpunk genannt werden sollte und prägte gleichzeitig den heute mehr denn je verwendeten Begriff “Cyberspace”. Für viele Science-Fiction-Fans gilt das Buch als Meilenstein. Mit “Archangel” wagt sich der US-Autor William Gibson, zusammen mit Co-Autor … Weiterlesen