Vermerkt unter: Reviews

Disney Micky Epic: Die Macht der 2

Wer kennt sie nicht die Maus die uns allen die Jugend versüßt hat, kein Wunder also dass es einen in den Fingern juckt, dem Tierchen bei seinem Abenteuer zu helfen. Doch wer jetzt ein Spiel für Kinder oder gar ein Kinderspiel vermutet ist weit gefehlt. Lediglich die Aufmachung kommt kindlich naiv daher, das Spiel selbst hat es in sich und benötigt eine Menge Köpfchen.

Denn es handelt sich um ein Textbook Jump’n’Run mit kniffligen Kobel einlagen. Schwere Kost, wie die Klitschkos gerne sagen. “Disney Micky Epic: Die Macht der 2″ erscheint nicht nur für Wii, sondern auch für Xbox 360, PS3 und WiiU. Wir haben uns die Wii Version angesehen.

Micky Epic, Die Macht der 2

Micky & Oswald, Helden haben große Ohren!

Gespielt wird in unserem Fall also mit der Wiimote, mit deren Hilfe wir den knuffigen Mäuserich steuern. Im Einzelspieler Modus übernimmt der Computer die Steuerung unseres Begleiters, dem Hasen Oswald, wir können ihn aber dennoch per Knopfdruck zu Aktionen bewegen. Am Meisten Spaß macht das Spiel, wie es der Name schon vermuten lässt, aber zu zweit, dann verwandelt sich der Bildschirm in ein Splitscreen.

Micky Epic, Die Macht der 2Die Hauptwerkzeuge der tapferen Maus ist ein magischer Pinsel den Herr Maus wahlweise mit Farbe oder Verdünner benutzen kann. Um Wasteland, so heisst die Spielwelt, zu retten in dem man Teile der Spielwelt quasi herbeimalt oder eben auch mal verschwinden lässt um sich den Weg zu bahnen.

Notfalls kann Oswald seine Löffel auch als Propeller benutzen und mit Mickey im Schlepptau, oder besser an den Läufen hängend, über Abgründe fliegen. Manchmal steht der inoffizielle Cousin von Bugs Bunny aber auch im Weg herum.

Mit Hilfe der Maluntensilien können auch Gegner unschädlich gemacht oder in etwas freundlicheres verwandelt werden. Im Gegensatz zu den knifflig designeten Levels sind die Monster aber eher nur Beiwerk.

Ich war mir beim Testen teilweise nicht klar ob mein Kopfweh vom virtuellen Geruch des virtuellen Verdünners oder von den wirklich anspruchsvollen Levellandschaften kam.

Unter dem Strich ist das Spiel quasi ein Pflichtkauf für Disney und Micky Fans, aber noch viel mehr für Freunde des guten alten Jump’n’runs, denn so gute Vetreter des Genres wie “Disney Micky Epic: Die Macht der 2” gibt es nicht viele.

Micky Epic, Die Macht der 2
Disney Micky Epic: Die Macht der 2
(Disney Interactive Studios)
für Wii
Preis ca. 39 €

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs

Weitere Beiträge des Autors - Website

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>