Browse By

Alice Merton | Zelt Musik Festival Freiburg 22.07.2022

Ein heißer Sommerabend in Freiburg, und ein Weltstar zu Gast auf dem ZMF. Die Rede ist von Alice Merton die von Diana Goldberg supportet wurde.

Immerhin stand die gebürtige Frankfurterin mit irischen Wurzeln schon bei US Latenight Schwergewichten wie Jimmy Fallon oder Jimmy Kimmel auf der Bühne, spielte auf großen Festivals wie das Coachella oder hatte ausverkaufte Shows in den USA.

Mit ihrem ersten Hit „No Roots“ war sie nicht nur in den US-Billboard Charts, sondern auch in Deutschland auf Platz zwei der Album Charts mit dem dazugehörigen Album „Mint“.

Dennoch trat die Sängerin mit einem Bachelor Titel in Komposition und Songwriting „nur“ im Spiegelzelt des ZMFs auf – Freiburg macht Freiburg Sachen.

Der Auftritt von Diana Goldberg die einigen schon von TikTok oder Spotify bekannt sein dürfte und die gerade ihre neue EP „Blossom In The Dark“ veröffentlich hatte, gab den Zuschauern einen Vorgeschmack auf das was folgen sollte.

Diana Goldberg | ZMF Freiburg 2022

Popmusik mit durchaus tiefgründigen Texten, aber immer mit einer Menge Spaß.

Nach einer kurzen Umbaupause, die genutzt wurde um die Köpertemperatur – im zwar gut belüfteten aber dennoch recht warmen Zelt – mit Kaltgetränken zu regulieren, folgte der Headlinder dieses Abends.

Alice Merton | ZMF Freiburg 2022

Es kommt sehr selten vor, dass man auf einem Konzert wirklich alles bekommt. Also nicht nur gute Musik und eine tolle Stimme, sondern noch ein paar Extras.

Bei Frau Merton war alles am Start, ein bisschen Comedy als sie bei der Bandvorstellung den Keyboarder vergaß und das Publikum bat ihren Faux-Pas durch Applaus wettzumachen.

Alice Merton | ZMF Freiburg 2022

Einfühlungsvermögen als sie mitbekam, dass jemand im Publikum Geburtstag hatte und spontan „Happy Birthday“ anstimmte, eine unglaublich gute Performance mit einer herausragenden Stimme und schließlich eine Menge Tiefgang und Intellekt bei den Erklärungen zu den Songtexten oder warum und wie dieser oder jener Song entstanden ist.

Alice Merton | ZMF Freiburg 2022

Während die Anfangsansprache noch auf Englisch war, schwenkte Alice dann immer wieder auch zu deutschen Ansprachen über – speziell bei den Erklärungen der Songs – und sorgte auch immer wieder für den einen oder anderen Lacher.

Natürlich waren auch alle bisherigen Hits wie „Vertigo“, „Same Team“, „Why So Serious“ und natürlich das frenetisch gefeierte „No Roots“ vertreten.

Das Ganze wurde mit kompletter Band umgesetzt, der Keyboarder durfte immer wieder durch den Verzerrer mit „Discostimme“ zu den Songs beisteuern und das Bass Riff von „No Roots“ setzte das Publikum schon bei den ersten Zupfern in Verzückung.

Alice Merton | ZMF Freiburg 2022

Fazit: Insgesamt ein famoses Konzert einer tollen Sängerin, über deren enorm wandelbare Stimme man leicht vergessen kann was für eine brillante Songschreiberin die Deutsch-Kanadierin doch ist.

Danke Alice, Danke ZMF

Bericht: Hody | Fotos: Adrian Sailer

Über den Autor des Beitrags

Hody

Hody

Gründungsmitglied von Tribe Online, ehemaliger DJ. Mag Groove und Melodie, Hardcore und Female Fronted Metal, mal ein bisschen Rap oder Industrial, Sportspiele und RPGs - bastelt gerne an PCs und liebt seine Xbox

Weitere Beiträge des Autors

Follow Me:
TwitterFacebookLinkedInReddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: