Browse By

Adorned Brood – Kuningaz

Bereits seit  1993 gibt es Adorned Brood und zählen damit zu den ältesten Pagan Metal Bands Deutschland. Zwei Jahre nach ihrem Album „Hammerfeste“ ist ihre achte Scheibe „Kuningaz “ erschienen. Es ist das erste Album, welches Adorned Brood in Zusammenarbeit mit Massacre Records veröffentlichen.

Die Musik auf dem neuen Album Kuningaz ist stiltechnisch sehr gemischt. Manche Passagen klingen mal eher folkig – andere hingegen mehr Black und Death Metal lastig. „Call of the Wind“ wäre hier ein passendes Beispiel. Bei „Men“ hingegen ist das folkige-hymnenhafte im Vordergrund, welches wohl für einen Ohrwurm zum Mitsingen sorgen dürfte.

„Kuningaz“ enthält elf Tracks mit einer Gesamtspielzeit von knapp 50min. Erhältlich ist das Album als Jewelcase CD und als limitiertes Digipak mit dem Track „Totenmarsch“ in einer Neuauflage.

[amazon_mp3_clips widget_type=“ASINList“ width=“250″ height=“250″ title=““ market_place=“DE“ shuffle_tracks=“True“ max_results=““ asin=“B00A21OKIA“ /]Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

Adorned Brood
Kuningaz
(Massacre Records)

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Runa

..immer da wo Metal spielt! Heavy, Black, Death, Pagan, Symphonic - Metal muss es sein. Bei Tribe-Online schreibe ich überwiegend Konzertberichte und mache Konzertfotos. Gerne dürft ihr mich auf FB adden und mir Konzertvorschläge zukommen lassen, oder für eure Events bei mir werben.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Follow Me:
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: