We Are Bodies – We Are Bodies

Dave Pen kennt man als Sänger der englischen Band Archive. Zusammen mit Gitarrist und Komponist Robin Foster betreibt er das Projekt We Are Bodies, die Frucht diverser früherer Kollaborationen. Musikalisch hält man hörbar Distanz zur Hauptbeschäftigung Pens. Dem Album soll etwas französischer Charme anhaften, da Foster sich schon mehrerer Jahre in Frankreich niedergelassen hat. Dies lässt sich so allerdings nicht bestätigen. Tatsächlich sind die Kompositionen auf dem nun vorliegenden Album eher kompakter Natur, Gitarren und Synthies erklingen in friedlicher Koexistenz, dazu der wandlungsfähige Gesang.

Lyrisch ist „We Are Bodies“ eine Dystopie, mit düsteren, aber auch hoffnungsvollen Texten, die sich mit der Zukunftsvision von Orwell auseinandersetzen. Dementsprechend ist auch die Stimmung auf „We Are Bodies“. Weitgehend melancholisch sind die Stücke, vom ruhig beginnenden und dann immer fordernder werdenden „Calling Out“ über die hitverdächtige Single „Capsize“ bis hin zum ambient beginnenden und dann hypnotisch ausufernden „Replicants“. Das sanfte Instrumental „Under The Sea“ und das darauf folgende „Guide Me Home“ sind unter anderem für die Lichtblicke verantwortlich.

„We Are Bodies“ ist ein sehr schlüssiges, atmosphärisch dichtes und thematisch packendes Album geworden, das mit jedem Hören an Faszination gewinnt. Die Mixtur aus Elektronik, Industrial Rock und Postpunk vereint das Beste, was von späten Depeche Mode, aber auch Joy Division oder Killing Joke zu hören ist. Nicht so komplex und verkopft wie Archive, und doch mit Anspruch und Spannung.

Youtube-Video per Klick auf das Bild laden. Davor bitte die Datenschutz-Hinweise im Impressum beachten!
Viele weitere CD-Reviews findest Du übrigens in unserem alphabetischen Index

Über das besprochene Medium

wearebodies
We Are Bodies
We Are Bodies
(Membran / Neo)

Über den Autor des Beitrags

Avatar

Chris

Hört gerne Musik und redet/schreibt darüber.

Weitere Beiträge des Autors - Website

Avatar

Über Chris

Hört gerne Musik und redet/schreibt darüber.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.