Vermerkt unter: Reviews

The Last Vegas – Bad Decisions

Der Sound von The The Last Vegas lässt sich am besten mit den eigenen Worten des Sängers Chad Cherry beschreiben: „we are a straight up, loud, ass kicking rock ‘n’ roll band”. Das sind sie in der Tat und beweisen es mit dem neuen Album “Bad Decisions”. Einflüsse und Genre-Schubladen gibt es für die fünf Jungs aus Chicago viele, die will ich hier auch gar nicht nennen. Denn eigentlich ist das alles ganz einfach: Good old Hard Rock. Mehr braucht man dazu nicht sagen!

Ich habe mir mit dem Schreiben etwas Zeit gelassen und das Album rauf und runter gehört. Es wird einfach nicht langweilig. Auch wenn es keinen Spannungsbogen gibt. Kein besser oder schlechter, kein ruhiger oder lauter, der Level bleibt von der ersten bis zur letzten Sekunde immer auf dem obersten Niveau. Mit „She´s My Confusion“ gibt´s zudem noch ´nen hartnäckig Ohrwurm obendrauf. Dazu passend beginnt der Refrain auch noch mit den Zeilen „She stuck inside, inside of my mind“.

„Bad decisions. We all make them. We all blame them. They define a lot of situations in life.” heißt es in der Biografie. Wer sich als Hard Rock-Liebhaber das Album “Bad Decisions” zulegt, trifft jedoch definitiv keine schlechte Entscheidung!

The Last Vegas - Bad Decisions (AFM Records)
The Last Vegas
Bad Decisions
(AFM Records)

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>