Hört so ziemlich alle Genres querbeet, von Heavy bis Electro, von Folk-Pop über World und Rock bis Hip-Hop. Ehrliche, handgemachte Musik ist aber noch die beste und Radio-Rotation ist evil. Ausnahmen bestätigen die Regel.[BR] Ist zudem hauptsächlich für unsere Comic-Abteilung verantwortlich und spielt hin und wieder auch gerne mal an der (Nintendo-)Konsole.

Kid Simius – Planet Of The Simius

“Ich habe die Platte gemacht, die ich als Musikfan von mir hören wollte”, so beschreibt Kid Simius sein neues Album “The Planet Of The Simius” kurz und knapp selbst. Der (aus Freiburger Sicht) aus unserer spanischen Partnerstadt stammende Wahlberliner, bekannt auch als Buddy, Sound-Tüftler und Live-DJ von Marteria bzw. Marsimoto,… Weiterlesen

The Inspector Cluzo – We The People Of The Soil

Ganze zehn Jahre liegt die Gründung der Band The Inspector Cluzo nun schon zurück. Und seit 2013 beackern sie nicht nur Konzert-Locations und Festivals weltweit, sondern rocken auch noch die lokale Landwirtschaft. Laurent Lacrouts und Mathieu Jourdain leben das traditionelle Leben als Bauern: Gänse aufziehen, Trecker fahren, Äcker bestellen, samstags… Weiterlesen

Die Flüsse von London 01: Autowahn

Der britische Autor Ben Aaronovitch veröffentlichte 2011 seinen Roman “Die Flüsse von London” (Originaltitel: “Rivers of London”), dessen Story Krimi mit Urban Fantasy und Mystery verband und in zahlreiche Sprachen, darunter 2012 ins Deutsche, übersetzt wurde. “Harry Potter für Erwachsene” oder gar “wie Harry Potter auf Speed” war dazu in… Weiterlesen

Royal Tusk – Tusk II

Aus dem hohen Norden, genauer gesagt aus Edmonton, der Öl-Hauptstadt Kanadas, meldet sich das Rock-Quartett Royal Tusk mit seinem zweiten Studio-Album “Tusk II” — die insgesamt dritte Veröffentlichung nach der Bandgründung 2013, einer ersten EP (“Mountain”, 2014) und dem erst letztes Jahr erschienenen Debütalbum “DealBreaker”. Als musikalische Vorbilder zählt die… Weiterlesen

The Beatles: Yellow Submarine – Die Graphic Novel

1968, heuer vor mittlerweile 50 Jahren entstand unter der Regie des Kanadiers George Dunning der kultige Zeichentrickfilm “Yellow Submarine”, mit den Beatles in der Hauptrolle, einem irren Plot, der auf einigen Songs aus dem Repertoire des Liverpooler Quartetts basierte, und Zeichnungen des deutschen Art Directors Heinz Edelmann. Nachdem man sich… Weiterlesen

Tom Morello – The Atlas Underground

“No samples, keyboards or synthesizers used in the making of this record”, hieß es damals (1992) im Booklet des legendären Debütalbums von Rage Against The Machine. Das war schon irgendwie ein stolzes Statement, zumal so mancher Ton, den der Gitarrist da auf seiner Klampfe fabrizierte, “revolutionär unnatürlich” klang. Nach Auflösung… Weiterlesen

Konzertbericht/Fotos: Philipp Poisel – 10 Jahre Clubtour
22.09.2018 Haus der Jugend, Freiburg

2007 war es, als Philipp Poisel von Herbert Grönemeyer “entdeckt” und bei dessen Label Grönland unter Vertrag genommen wurde. 2008 folgten dann etliche Support-Auftritte und eigene Club-Gigs. Alleine in Freiburg war er in jenem Jahr gleich drei Mal zu sehen. Mittlerweile umfasst seine Diskographie drei Alben, die hierzulande mit Gold… Weiterlesen

Empirion – I Am Electronic / Red Noise EP

Seit 1993 gibt es die aus Essex stammende Electronic-Combo Empirion schon. Damals noch zu dritt, veröffentlichten sie 1996 ihr Debütalbum “Advanced Technology” mit Anleihen aus Techno und Industrial und waren u.a. als Support der damaligen Label-Kollegen (bei XL Recordings) von The Prodigy auf Tour durch Deutschland. Zwei Jahre später trennte… Weiterlesen

Slash feat. Myles Kennedy & The Conspirators – Living The Dream

Nach “Apocalyptic Love” (2012), “World On Fire” (2014) und vier weiteren Jahren präsentieren Gitarrenlegende Slash (Guns N’ Roses, Velvet Revolver), Sänger Myles Kennedy (Alter Bridge) und die Band-Vervollständigung The Conspirators ihr nunmehr drittes gemeinsames Studioalbum “Living The Dream” — bzw. das vierte Slash-Album nach dessen selbstbetitelten Solodebüt im Jahre 2010.… Weiterlesen

Am liebsten mag ich Monster

Fiktives Tagebuch und Grusel-Comic-Hommage, dazu sowohl Coming-of-Age- als auch Detektiv-Story und schließlich Familien-, Außenseiter- und Holocaust-Überlebenden-Drama — da kommt einiges zusammen. Dass alles das aber tatsächlich zusammen funktionieren kann, beweist die amerikanische Autorin Emil Ferris mit ihrer ersten Graphic Novel… Die zehnjährige Karen Reyes lebt, zusammen mit ihrer abergläubischen Mutter… Weiterlesen

Konzertbericht/Fotos: Wallis Bird
05.08.2018 ZMF, Freiburg

Nun ist auch das 36. Zelt-Musik-Festival schon wieder Geschichte. Den musikalischen Schlusspunkt – zumindest was das Bezahl-Programm anging, denn ab 22 Uhr gab es noch ein kostenloses Konzert der Freiburger Cumbia-/Ska-Band A’tole – setzte am Sonntag Wallis Bird im Spiegelzelt. Wieder einmal, kann man sagen, denn die aus Irland stammende… Weiterlesen

Konzertbericht/Fotos: Freundeskreis
02.08.2018 ZMF, Freiburg

Beginnen wir mit einer kleinen Zeitreise und denken an das Jahr 1997 zurück, als Deutschrapp langsam aber sicher an Format gewinnt und mit der „Quadratur des Kreises“ das Debütalbum von Freundeskreis erscheint. Ein Debütalbum, das für Aufsehen sorgte. Mit der Single „A-N-N-A (immer wenn es regnet)“ wurde gleich ein Hit… Weiterlesen